Das GIBSON in Frankfurt am Main

Das GIBSON ist ein Club im Herzen von Frankfurt am Main, wie man ihn in dieser Form in Deutschland kein zweites Mal finden wird.

Denn hier finden unter der Woche verschiedene Live-Events und Konzerte statt, während am Wochenende international bekannte DJs in dem Club ihr Können unter Beweis stellen.

Dabei handelt es sich bei den auftretenden Künstlern sowohl um bekannte Interpreten als auch um eine Reihe von Nachwuchskünstlern, denen das GIBSON ebenfalls eine Bühne bietet.

Daneben setzt der Club zudem auch neue Maßstäbe im Bereich der verwendeten Technik, und so warten im GIBSON ein hochmodernes Audio Soundsystem von Martin, eine LED-Wand oder auch eine mobile DJ-Station hier auf die Besucher.

Neben einer fünfzig Quadratmeter großen Bühne verfügt der Club über einen Lounge-Bereich, sowie drei Bars.

Bei all dem kommt dem Club seine zentrale Lage, im Herzen von Frankfurt am Main und somit in der Mitte von Deutschland, ebenfalls zugute, weil sie für eine einzigartige Anbindung sorgt.

Doch auch das Konzept des Clubs, mitsamt der vielen Live-Veranstaltungen, sucht seinesgleichen.

Gegründet wurde das GIBSON von Majid Djamegari in Zusammenarbeit mit den Söhnen Mannheims und gehört unter anderem dem exklusiven Kreis der „World Finest Clubs“ an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.